Die Anschläge auf Nord Stream und der Elefant im Raum

Ein Artikel von: Jens Berger / Nachdenkseiten Einer Meldung des Tagesspiegels zufolge kam es in der Nacht zum Montag und gestern Abend zu massiven Druckabfällen in den Erdgaspipelines Nord Stream 1 und 2.…

WeiterlesenDie Anschläge auf Nord Stream und der Elefant im Raum

Der „Dritte Weltfrieden“

Publiziert von Christoph Pfluger Frieden ist nicht durch Widerstand gegen Krieg zu erreichen. Es braucht Schuldenerlass, Vermögensreform und ein gerechtes Geldsystem. Am WEFF in Davos vom vergangenen Wochenende – einer kleinen Alternative…

WeiterlesenDer „Dritte Weltfrieden“

Gendern: Darf der öffentlich-rechtliche Rundfunk zu einer Kunstsprache „erziehen“?

Ein Artikel von: Tobias Riegel - NachDenkSeiten Die große Mehrheit der Bürger möchte keine Gendersprache. Darüber setzt sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk an vielen Stellen hinweg und verletzt damit die Neutralität. Die…

WeiterlesenGendern: Darf der öffentlich-rechtliche Rundfunk zu einer Kunstsprache „erziehen“?

Küppersbusch deckt Skandal auf: Bundespresseamt finanziert Grünen-Denkfabrik „LibMod“ mit 500.000 Euro jährlich

Ein Artikel von: Florian Warweg - NachDenkSeiten Friedrich Küppersbusch, bekannt unter anderem durch seine Moderation des WDR-Politmagazins ZAK und aktuell Betreiber von Küppersbusch TV, hat sich in seinem heute veröffentlichten investigativen Stück „Staatsknete…

WeiterlesenKüppersbusch deckt Skandal auf: Bundespresseamt finanziert Grünen-Denkfabrik „LibMod“ mit 500.000 Euro jährlich

Der Krieg gegen die Ungeimpften ist verloren

Übersetzung eines Textes der kanadischen Autorin Susan Dunham IG: @susankaydunham Das Schlachtfeld ist noch blutwarm in der Folge von Kanadas Krieg gegen die Ungeimpften. Die Maßnahmen sind gelockert und beide Seiten…

WeiterlesenDer Krieg gegen die Ungeimpften ist verloren

Überblick über die rechtlichen Aspekte des Evaluierungsberichts

An­fang Juli hat der von Bun­des­tag und Bun­des­re­gie­rung ein­ge­setz­te Sach­ver­stän­di­gen­aus­schuss sei­nen Eva­lua­ti­ons­be­richt zur Pan­de­mie­be­kämp­fung vor­ge­legt. In der Öf­fent­lich­keit wur­den die Be­set­zung des Gre­mi­ums, seine Ziel­set­zung und schlie­ß­lich die Aus­sa­ge­kraft des…

WeiterlesenÜberblick über die rechtlichen Aspekte des Evaluierungsberichts

Auf US-Initiative soll ein großer Schritt in die WHO-Pharma-Diktatur beschlossen werden

Ein Gastbeitrag von Norbert Häring (Geld und mehr) Derzeit verhandeln die Weltgesundheitsorganisation, die EU und die übrigen WHO-Mitgliedstaaten über einen globalen Pandemievertrag. Wo die Reise hingehen soll, zeigt ein Antrag…

WeiterlesenAuf US-Initiative soll ein großer Schritt in die WHO-Pharma-Diktatur beschlossen werden