You are currently viewing Offener Brief an Olaf Scholz

Offener Brief an Olaf Scholz

Liebe Interessierte,

mit dem Krieg in der Ukraine wächst die Gefahr einer nuklearen Eskalation: Aus Sicht der Gesellschaft für Informatik muss die Bundesregierung jedem Risiko einer nuklearen Eskalation entgegenwirken. Eine Gelegenheit bietet die Staatenkonferenz zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag vom 21. bis 23. Juni in Wien, bei der Deutschland als Beobachter dabei ist.

In einem offenen Brief an die Bundesregierung geben führende Mitglieder der Gesellschaft für Informatik Empfehlungen zum Umgang mit Atomkriegsrisiken ab.

Die Aktion von der Gesellschaft für Informatik wird von derBasis vollumfänglich unterstützt.

https://gi.de/meldung/offener-brief-gi-mitglieder-warnen-vor-atomkrieg-aus-versehen

https://gi.de/fileadmin/GI/Allgemein/PDF/OffenerBrief_AtomkriegVermeiden_2022-05-25.pdf

Atomkrieg aus Versehen – www.atomkrieg-aus-versehen.de

Schreibe einen Kommentar